Zur Geschichte des TSV Drelsdorf-Ahrenshöft-Bohmstedt

Der TSV Drelsdorf-Ahrenshöft-Bohmstedt (TSV DAB) ist ein klassischer 3-Dörfer-Verein. Die Gründung erfolgte am 01. Januar 1970. Aber auch in den Jahren davor wurde in den drei Dörfern schon Sport betrieben: in Bohmstedt gab es seit dem Januar 1965 den SV Bohmstedt. Hier wurde hauptsächlich Faustball gespielt. In Drelsdorf wurde schon in den frühen 60er-Jahren geturnt, allerdings nicht als eigenständiger Sportverein, sondern als Untergruppe der dortigen Landjugend. Und in Ahrenshöft wurde in der Gastwirtschaft Tischtennis gespielt.

Im Jahr 1969 wurde aus dem SV Bohmstedt und den Sportlern aus Drelsdorf ein eigenständiger Verein mit dem Namen TSV Drelsdorf-Bohmstedt gegründet. Da mittlerweile auch die Schulen aus den drei Dörfern in Drelsdorf zur Grund- und Hauptschule Drelsdorf zusammengefasst waren und in Drelsdorf eine neue Turnhalle sowie ein neuer Sportplatz im Bau waren, wurde mit Wirkung vom 01. Januar 1970 der TSV Drelsdorf-Ahrenshöft-Bohmstedt gegründet.

Folgende Sparten waren im ersten Jahr aktiv: Faustball, Handball, Tischtennis, Leichtathletik, Turnen. Die Fußballsparte wurde erst im Jahr 1971 gegründet.

Im Jahr 1970 zählte der Verein 150 Mitglieder, 1972 waren es schon 400 Mitglieder.

Aktuell sind es ca. 700 Mitglieder, davon die Hälfte Jugendliche, die in den folgenden 12 Sparten Sport betreiben: Fußball, Leichtathletik, Tischtennis, Badminton, Volleyball, Turnen für Kinder, Tanzen, Stepaerobic, Pilates, Gymnastik, Fit ab 50 und Boule.

Der TSV DAB ist damit ein klassischer Breitensportverein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Sport für jedermann zu günstigen Beiträgen anzubieten. Die Grundlage dafür bildet eine gute Zusammenarbeit mit dem Schulverband. Die Turnhalle sowie die beiden Sportplätze sind in einem guten Zustand und können kostenlos mitgenutzt werden. Die drei Dörfer Drelsdorf, Bohmstedt und Ahrenshöft unterstützen den TSV DAB in vielerlei Hinsicht. Der TSV DAB kann daher auch im FF-Haus in Bohmstedt und im Gemeindehaus in Drelsdorf Sport anbieten. Darüber hinaus besteht eine sehr gute Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden Bredstedt, Bordelum und Dörpum, die die gemeinsame Nutzung der BGS-Halle in Bredstedt ermöglicht.

Besuchen Sie unsere Homepage unter: www.tsvdab.de

E-Mail an den Sportverein: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
01 Jul 2017
07:00 Uhr
Ringreiten
15 Jul 2017
13:00 Uhr
Sommerfest für Kinder und Erwachsene (Spielplatz)
22 Jul 2017
Tag des Sportabzeichens (Sportplatz Drelsdorf)