Im Januar 1978 wurde der Ortsverein Bohmstedt wieder neu gegründet. Bei der Generalversammlung im Frühjahr zur Neugründung wurde folgender Vorstand gewählt:

1. Vorsitzender         August Petersen
stellv. Vorsitzender    Auguste Petersen
Schriftführer             Johann Ingwersen
stellv. Schriftführer    Johann Ingwer Christiansen

Helferinnen und Helfer wurden Antje Thomsen, Melitta Lorenzen, Didi Petersen, Hansi Petersen und Karin Homann.

Insgesamt gehörten nach einer Werbeaktion 120 Mitglieder zum Verein. Man bemühte sich, Aktivitäten zu organisieren, wie z. B. Handarbeitsclub, Kegelnachmittage, Weihnachtsfeier, Senioren-Nachmittage, Lottoabend.

Einmal jährlich gab es ein DRK-Fest. Es wurde begonnen mit einem warmen Essen. Anschließend gab es eine große Verlosung, bei der es keine Nieten gab. Beim Basar wurden die schönsten Stücke vom Handarbeitsclub angeboten.

 



 ehrungen
30jähriges Jubiläum 2008

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30